Safran Risotto

Safran Risotto

Zutaten: 

2 mittlere Zwiebel fein gehackt oder ringförmig geschnitten

250 g Risotto Reis

3 EL Olivenöl

25-30 g Butter

5 EL Weißwein

700ml Gemüse- oder Geflügelbrühe

Salz 

Pfeffer

Safranfäden

Parmesan gerieben

Zubereitung: 

Zwiebelwürfel mit Risotto Reis mit 3 EL Olivenöl unter ständigem Rühren glasig dünsten

Mit dem Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen

Mit Gemüse- oder Geflügelbrühe aufgießen – bis der Reis gut bedeckt ist

Safran Fäden hinzufügen und im offenen Topf unter ständigem Rühren gar köcheln

Wer hat den Thermomix daheim? Schau rein unter dem Risotto Rezept und es rührt sich ganz von alleine. 

Wirkung in der TCM: 

Grundsätzlich stärkt dieses Reisgericht unsere Mitte. (Milz + Magen) Unterstützt den Verdauungstrakt und leitet gut Feuchtigkeit aus. Vom Temperaturverhalten neutral und vom Geschmack süß – sprich wieder dem Element Erde zugeordnet. Dazu gebe ich gerne saisonales und kurz geschmortes Gemüse – in diesem Fall Kohlrabi und Fenchel. Davon gibt es jetzt reichlich im eigenen Gemüsegarten 

Menü schließen