Himbeereis – selbstgemacht – einfach himmlisch
für die heißen Tage

Himbeereis – selbstgemacht – einfach himmlisch

Zutaten:

  • 500 – 600 g gefrorene Himbeeren, Erdbeeren, Marille oder Pfirsich, je nach Saison
  • 1 reife Banane in Stücke geschnitten und gefroren
  • 200 – 220ml Schlagobers

Zubereitung im Thermomix:

  1. Gefrorene Himbeeren, gefrorene Bananenstücke und Schlagobers in den TM zugeben – und mit dem Spatel auf Stufe 8 für 15 Sekunden zerkleinern und mit dem Spatel nach unten verschieben
  2. Rühraufsatz einsetzen und auf Stufe 3 für 30 Sekunden zu einem cremigen Himbeere Eis verrühren
  3. Mit dem Eisportionierer schöne Kugeln in eine Schüssel geben, Pfefferminze frisch als Deko auf das Eis geben, sofort servieren und Löffel für Löffel genießen

Wirkung nach TCM:

Eis kühlt unsere Mitte. „Ein zu viel“ an Eis kann unsere Verdauungsenergie schwächen und Nässe in unserem Verdauungstrakt verursachen. Selbst gerührt mit ehrlichen Zutaten und ohne Farbstoffe, Geschmacksverstärker, unnötige Fette und in der richtigen Dosis! kann ein Eis die richtige kühlende Wirkung erreichen.  

Einen guten Ausgleich für die abkühlende und befeuchtende Wirkung erreichen wir durch das Verwenden von Kardamom, Vanille und Zimt.

Im industriell gefertigten Eis befinden sich nicht nur Zucker, sondern Glukosesirup, Glukose-Fruktose-Sirup und eine Menge Stabilisatoren – diese verursachen zusätzliche Nässe und später Schleim in unserem Verdauungstrakt!

Menü schließen