Gemüse Muffin – Gemüse Omelett die pikante Frühstücksvariante

Gemüse Muffin – Gemüse Omelett die pikante Frühstücksvariante

Zutaten:

1 Paprika rot oder gelb

½ Zucchini ca. 200g (Erde) oder ½ Hokkaido Kürbis

100 g Pilze (Champignons, Shiitake, o.ä.) blättrig geschnitten

2 – 3 Frühlingszwiebeln

150 g Frischkäse  oder auch 150 ml Schlagobers

6 Eier

Salz

Cayennepfeffer

Paprikapulver

Schnittlauch

Sprossen    

4 El Olivenöl oder Kokosöl

Zubereitung:

Paprikaschoten, Kürbis und Zucchini putzen und entkernen und in kleine Würfel schneiden, die Pilze fein blättrig schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in zarte Ringe schneiden.

Frischkäse (Ersatz: Schlagobers), Eier, Salz, Paprikapulver, Kurkuma und Cayennepfeffer in eine Schüssel geben und zu einer glatten Masse rühren.

Olivenöl in einer beschichteten und feuerfesten Pfanne erwärmen, Gemüse darin bei mittlerer Hitze 6 –8 Minuten anbraten. Wichtig: beim Schneiden und Kochen beziehungsweise erhitzen (anbraten – die TCM spricht von „yangisierend kochen“) werden die darin enthaltenen heilsamen Pflanzenstoffe gerade erst dadurch herausgelöst und unserem Körper dadurch zugänglich gemacht. Anschließend die Eier, Frischkäsegemisch darüber gießen und zugedeckt 2 – 3 Minuten stocken lassen.

15 – 20 Minuten bei 180 Grad fertig backen. Solange bis die Masse durchgehend gestockt ist.

Kurz vor dem Servieren mit frischen Kräutern oder Sprossen servieren.

Wer mag kann sich auch Gemüse Muffin auf dem Teller servieren. Beim Omelett kann sich jeder ein Art Torteneck herausschneiden und am Teller servieren.

Die Wirkung laut TCM:

Es nährt unser Yin. Unsere Substanz, sprich die guten Körperflüssigkeiten (wie z. B. Schleimhäute) und es tonisiert unser Qi unseres Funktionskreises Erde (Milz) bei Qi, Yang, Yin und Blutmangel.

Passend für mehrere Konstitutionstypen – es ist sehr leicht wärmend.

Durch die Zugabe von Kräutern und Sprossen kommt in das nährende Gericht eine Bewegung.

Durch Beigabe von Chiccoree und Radiccio – leicht blanchiert – sind Bitterstoffe mit dabei. Du kannst z. B. das Torteneck oder den Muffin auf einen dieser Blätter servieren. Schaut toll aus. Ein Augenschmaus.

Menü schließen